Lisa Wintergerst
Lisa WintergerstDigitalisierung & Change Management Consultant

Sowohl mein Bachelor-Abschluss in Wirtschaftspsychologie als auch mein Master Studium in
Business Management haben mir geholfen, ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie entscheidend
die Rolle der Menschen im Unternehmen ist. Egal, welche Prozesse und Abteilungen beteiligt sind,
am Ende sind es die Menschen, die die Entscheidungen treffen. Daher teile ich voll und ganz den
wichtigsten Grundsatz von OMIND: Menschen sind die wichtigsten Treiber von Open Innovation.

In meiner Rolle als Digitalisierungs- und Change-Management-Beraterin möchte ich
Unternehmensabläufe und Psychologie verbinden und unsere Klienten dabei beraten, wie man
Mitarbeiter effizient in Transformationsprozesse einbinden kann. Im Laufe meiner beruflichen
Laufbahn in den unterschiedlichsten Branchen habe ich immer wieder beobachtet, dass bei
Veränderungsprozessen, insbesondere bei der digitalen Transformation, der Mensch oft vergessen
wird. Stattdessen liegt der Fokus oft auf inhaltlichen Themen wie der Technologie. Aber nur wenn
alle Stakeholder in der digitalen Transformation mitgenommen werden und nur wenn alle sich auch
mitnehmen lassen, kann diese zur Chance werden. Und um sich mitnehmen zu lassen Bedarf es ein
Open Mindset. Das uns, und davon bin ich überzeugt in allen Belangen des Lebens weiter
voranbringt.

Darüber hinaus war ich daran beteiligt unseren Podcast ‘OpenUp2Innovate’ herauszubringen, indem
ich das Format entwickelt und die technische Plattform bereitgestellt habe. Unser Ziel mit dem
Podcast ist es, Menschen direkt anzusprechen und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Gedanken zu
teilen.